Psychische Störungen

Psychischer Stress, wie der Verlust einer geliebten Person oder des Arbeitsplatzes, finanzielle Sorgen oder Verlustängste können nicht selten zu Depressionen führen. 

Zeichen einer Depression können sein :

- Müdigkeit

- Schlaflosigkeit

- Lustlosigkeit

- Antriebslosigkeit

- allgemeine Kraftlosigkeit

die über einen längeren Zeitraum anhalten.

In der Traditionellen Chinesischen Medizin wird alles, was mit der Psyche und dem Kopf zu tun hat als "Shen" bezeichnet. 

Unser Herz beherbergt das "Shen" und bietet so viele Möglichkeiten, mit Akupunktur und chinesischen Kräutern "anzugreifen".

Auch hier wird wieder eine sorgfältige ganzheitliche Anamnese erstellt, die den Menschen in seinem Lebenszusammenhang sieht. Oftmals stecken auch körperliche Disbalancen hinter einer unglücklichen oder depressiven Geisteshaltung.

Auch der sogenannte "Burn-Out", das Ausgebranntsein fällt in die Kategorie der psychischen Störungen.

Akupunktur und chinesische Kräutermedizin können hier zusätzlich zu einer Gesprächstherapie helfen, das innere Gleichgewicht wiederzufinden und das Leben glücklich zu meistern.