Bioaktivstoffe

 

 

"Bioaktive Stoffe“,

„sekundäre Pflanzenstoffe“,

„Phytochemicals“– so nennt sie die Wissenschaft !

 

Bioaktivstoffe sind Stoffe mit einer potenziellen „Heilwirkung“ .

 

Pflanzen enthalten schätzungsweise 60 000 bis 100 000 solcher Wirkstoffe,

sie dienen der Pflanze als Farb-, Lock- und Abwehrstoffe.

Der Duft einer reifen Tomate lässt erahnen, wie viele dieser kleinen, aktiven Stoffe enthalten sind !

Bioaktivstoffe ähneln in ihrer Wirksamkeit den Vitaminen;

schon in winzigen Mengen fördern sie die Verdauung des Menschen,

sie wirken gegen Bakterien und Viren,

beugen oxidativem Stress und Thrombosen vor.

 

 

Darüber hinaus können sie Entzündungen lindern,

 

den Cholesterinspiegel senken und den Blutdruck beeinflussen.

 

Menschen, die sich in der Hauptsache von frischem Obst und Gemüse ernähren,

erkranken seltener an Zivilisationskrankheiten und haben ein deutlich

vermindertes Krebsrisiko.

 

Ich biete Ihnen einen Produktpalette aus „Power-Vitamincocktails“,

die Mangelversorgungen vorbeugen und Ihren Körper mit sekundären Pflanzenstoffen gesund und stressresistent machen.