Kopfschmerzen

 

gehören zu den häufigsten gesundheitlichen Beeinträchtigungen.

 

Kopfschmerzen können anfallsartig auftreten, chronisch sein oder durch Verspannungen (auch seelische Anspannungen) hervorgerufen werden.

 

Migräne nennt man Kopfschmerzen, die mit Übelkeit, Durchfall, Schwindel oder Sehstörungen zusammen auftreten.

 

Hier ist meine Therapie der Wahl eine sanfte,entspannende Akupunktur, kombiniert mit chinesischer Kräutertherapie.

Auch Kinesio Taping kann hier unterstützend wirken.

 

Besonders wichtig ist hier der ganzheitliche Aspekt, um herauszufinden, was die eigentlichen Ursachen des Schmerzes sind .

 

 

 

 

Aus chinesischer Sicht gibt viele Gründe für Kopfschmerzen :

•              Emotionen - Zorn, Verbitterung, aufgestauter Groll, Sorgen, Angst, Schock können einem "zu Kopf" steigen.

•              Überarbeitung - vor Erschöpfung ist kein Denken mehr möglich, alles Blut ist aus dem Kopf gewichen, man fühlt sich schwer, die Nackenmuskeln verspannen, man sagt : der Geist ist erschöpft.

•              Ernährung - unregelmässiges und "leeres" Essen führt zu allgemeinem Qi und Blutmangel; übermässiger Verzehr von "Heissem" ( energetischer Aspekt ) wie Fleisch, scharf gewürztem und Alkohol führt zu Hitze im Magen, die Stirnkopfschmerz nach sich ziehen kann.

•              Wind - Zugluft, Kälte dringt durch die Poren ein und verursacht einen "steifen Hals" oder Erkältungskopfschmerz